Faszination Virtuelle Welten

Hinweis: Du befindest dich hier auf meiner privaten Seite, auf der ich dir Ergebnisse aus meinem Seminar vorstelle:

Studium Professionale an der Universität Tübingen
Seminar: Faszination Virtuelle Welten

Nach einer Einführung in die 3D-Entwicklungsumgebung „Blender“ erstellet ihr selbst eine dreidimensionale virtuelle Umgebung. Als besondere organisatorische Herausforderung sind Arbeiten im Team vorgesehen, wobei Teilprozesse zu einem konsistenten Ergebnis zusammengeführt werden müssen.
Vorkenntnisse im 3D-Design sind nicht erforderlich; wir arbeiten ausschließlich auf der grafischen Oberfläche und programmieren nicht. Alle Ergebnisse werden unter CC0-Lizenz gestellt.

Ergebnisse: Sommersemester 2019

Mit der neuen Renderengine Eevee kann wesentlich schneller gerendert werden. Das heißt unsere Videos, die wir während des Kurs rendern werden länger…

Ergebnisse: Wintersemester 2018/19

Blenddateien als Zip-files:

SP–GL-Axolotl

SP–MF-Tank&Monitor

FVW-1819-JumpingBot-Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 + 5 =